Bühne im Irischen Dorf am Packhof

Freitag, den 15.06.2018

18.00 Uhr – 24.00 Uhr Cashley
Cashley präsentieren Songs von diversen Künstlern wie z.B.:
Johnny Cash, Elvis Presley, U2, Nirvana, Tom Petty, Chris Isaak, AC/DC u.v.m.

Samstag, den 16.06.2018

14:00 Uhr – 19:00 Uhr Midnight Court
Traditionelle irische Musik lebt und entwickelt sich weiter, wird immer
wieder neu entdeckt und mit frischen Elementen belebt, so wie wohl
keine andere europäische Volksmusik und ist dabei ungemein
populär. Midnight Court verkörpert diese Synthese. Aaron Shirlow,
Bernd Lüdtke und Noel Minogue haben durch ihre unterschiedliche
Herkunft, individuellen musikalischen Erfahrungen und Prägungen
eine progressive und innovative, musikalische Einheit geformt.
Midnight Court steht für kraftvollen, brillanten Sound und frischen,
originellen Vortrag. Es gelingt dem Trio immer wieder, ihr Publikum
mit der perfekten Mischung von mitreißenden Tunes, gefühlvollen
Balladen und interessanten Songs, für sich zu gewinnen und zum
Mitmachen zu bewegen. Wer ein Konzert mit Midnight Court bucht,
bekommt einen dynamischen Live-Act der Sonderklasse. ….. Im
„Rough Guide To Irish Music“ werden sie als einzige in Deutschland
ansässige Band aufgeführt: “ Strong singing and playing from a
rapidly progressing trio “

21:00 Uhr – 24:00 Uhr Sherman Noir & the Highway Surfers
Singer, Songwriter, Musiker, She’s China, Swimming The
Nile, Sherman Noir, Sherman Noir & The Highway Surfers, West
Coast Diaries.

Sonntag, den 17.06.2018

12:00 Uhr – 17:30 Uhr Midnight Court
Traditionelle irische Musik lebt und entwickelt sich weiter, wird immer
wieder neu entdeckt und mit frischen Elementen belebt, so wie wohl
keine andere europäische Volksmusik und ist dabei ungemein
populär. Midnight Court verkörpert diese Synthese. Aaron Shirlow,
Bernd Lüdtke und Noel Minogue haben durch ihre unterschiedliche
Herkunft, individuellen musikalischen Erfahrungen und Prägungen
eine progressive und innovative, musikalische Einheit geformt.
Midnight Court steht für kraftvollen, brillanten Sound und frischen,
originellen Vortrag. Es gelingt dem Trio immer wieder, ihr Publikum
mit der perfekten Mischung von mitreißenden Tunes, gefühlvollen
Balladen und interessanten Songs, für sich zu gewinnen und zum
Mitmachen zu bewegen. Wer ein Konzert mit Midnight Court bucht,
bekommt einen dynamischen Live-Act der Sonderklasse. ….. Im
„Rough Guide To Irish Music“ werden sie als einzige in Deutschland
ansässige Band aufgeführt: “ Strong singing and playing from a
rapidly progressing trio „