Brandenburg Bühne am Packhof

Freitag, den 15.06.2018

18.00 Uhr ACOUSTIKA
Die fünf Brandenburger Musiker von ACOUSTIKA haben es sich zur Aufgabe
gemacht, bekannten Titeln mit Stimmgewalt und akustischen Instrumenten eine
eigene, unverwechselbare Note zu geben. Dabei bewegen sie sich zwischen
Rock, Pop, Blues und Soul der letzten fünf Jahrzehnte.

21.30 Uhr G.I.N.
Wir spielen aktuellen Rock von Green Day, Linkin Park, Bloodhound Gang, Kings
of Leon, Volbeat, Foo Fighters u.m. aber auch Klassiker wie Billy Idol, Bryan
Adams, ACDC, ZZTop, Nirvana und neben vielen anderen auch eigene Songs.

Ende 24.00 Uhr

Samstag, den 16.06.2018

14.00 Uhr Story Telling Fishes
Was mit Sänger Fish und Gitarristin Mado 2011 mit Singer-Songwriter Konzerten
in Berliner Bars begann, kulminiert in einem facettenreichen Ensemble
unterschiedlich verwurzelter Musiker. Musikalisch inspiriert sind sie von Melanie
Safka, Ella Fitzgerald, Otis Redding, Ben Harper, Barbara Ann Kelly und Brad
Campbell.

15.30 Uhr Branded
Rockige Klänge aus Brandenburg

17.00 Uhr Rap aus Branne
mit „LORZ“, „Der Stockinger“ und „SbenzUntenOhne“

19.00 Uhr Robby Schulze und Band
Robbys Musik lebt von seiner Ehrlichkeit und seiner ergreifenden Stimme.
Balladen, Popsongs aber auch rockige Klänge aus eigener Feder sind Garant für
ausverkaufte Konzerte.

22.00 Uhr Call Me Later
CALL ME LATER, eine der außergewöhnlichsten Rock Band`s in der deutschen
Musiklandschaft. So ein Presse O-Ton im Jahr 2014 zur Veröffentlichung Ihres
Debutalbums „FLY“. Im Dezember 2015 legte CALL ME LATER nun mit dem
Nachfolgewerk “ THE THIRTEEN RULES“ einen drauf.

Ende 24.00 Uhr

Sonntag, den 17.06.2018

12.00 Uhr Inuso
In ihren Konzerten spielen INUSO zu zweit auch live alles was geht – Gitarre,
Piano, Cajon, Akkordeon, Flöte, Mundharmonika, Percussion und zwischendurch
auch mal Ukulele und Kalimba.

13.00 Uhr POGO Rockband
Die Pogo-Rockband wurde 2008 anlässlich des 15- jährigen Jubiläums des
Belziger Jugendclubs „Pogo“ gegründet. Zum Programm gehören neben einigen
wenigen eigenen Songs, vor allem Musik von Kollegen aus der ganzen Welt und
aus verschiedenen Zeiten. Da sind mal die Box Tops mit „The Letter“ von 1967
oder Avicii „Hey Brother“ von 2012 und dann The Ting Tings mit „Shut up and let
me go“ von 2008 zu hören.

16.00 Uhr Fußballübertragung auf LED – Wand
Deutschland—Mexiko 17.00 Uhr

Ende 19.00 Uhr