Havelkönigin 2017: Diese fünf Mädels wollen die Krone

Auf Meetingpoint Brandenburg werden die diesjährigen Kandidatinnen zu Havelköniginnen-Wahl vorgestellt und ihr könnt bis 14. Juni 2017 mit abstimmen wer Havelkönigin werden soll.

Meetingpoint Brandenburg – Online Portal für Brandenburg an der Havel

Gekürt wird die neue Königin am Havelfest-Samstag. Stephanie Plöhn Stephanie ist 26 Jahre alt, arbeitet seit vier Jahren in der Altenpflege und macht im Moment eine Ausbildung zur Altenpflegerin an der Medizinischen Schule Brandenburg. Die gebürtige Brandenburgerin will sich nun einer neuen Herausforderung stellen und daher Havelkönigin werden.

 

Programm für das 54. Havelfest

Programm für das 54. Havelfest

Das Havelfest, als größtes Volksfest in der Stadt Brandenburg an der Havel, findet vom 16. bis 18. Juni 2017 bereits zum 54. Mal statt. Der Gewerbeverein Brandenburg, Veranstalter des Havelfestes, und die Schirmherrin Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann präsentierten am Freitag, dem 02. Juni 2017, das Programm des diesjährigen Havelfestes der Öffentlichkeit.

„Ich bin sicher, dass das Havelfest-Programm auch in diesem Jahr wieder für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas Interessantes bietet“, sagte die Oberbürgermeisterin bei der heutigen Pressekonferenz.

Den ersten Höhepunkt gibt es beim großen Auftaktkonzert am Freitagabend, wenn Michael Patrick Kelly und Gregor Meyle auf der Stadtwerke-Bühne am Heinrich-Heine-Ufer auftreten. Am Samstagabend wird sich ein Großteil der Fans des Havelfestes dann vor der Antenne-Brandenburg-Bühne am Salzhofufer versammeln, wo die Wahl der 17. Havelkönigin stattfindet und Linda Hesse sowie Hot Banditoz auftreten. Bevor die 54. Auflage des Stadtfestes mit dem beliebten Open-Air-Konzert der Brandenburger Symphoniker nach drei ereignisreichen Tagen zu Ende geht, können die kleinen und großen Gäste unter anderem die sportlichen Teams beim traditionellen Drachenbootrennen anfeuern, die Daumen beim Entenrennen drücken oder die große Maskottchen-Parade verfolgen.

Klicken Sie hier für das volle Programm auf den drei Bühnen des Havelfestes.

Quelle: Text + Fotos – Stadt-Brandenburg.de